Der Frühling kommt - kommt der Frühling?

Abwechslung bieten die Veranstaltungen der Volkshochschule

Das nass-kalte Wetter in den letzten Tagen hat die Stimmung vieler Menschen gedämft. Die Aussicht auf steigende Impfzahlen und sinkende Inzidenzwerte macht dennoch hoffnungsfroh. Die Schulen sind wieder für mehr Kinder geöffnet und so denken wir optimistisch daran, auch bald wieder für die vhs-Kurse unsere Türen öffnen zu dürfen. Wer sich inzwischen mit spannenden Themen, lehrreichen Inhalten, entspannenden Einheiten oder aktiven Kursstunden etwas Gutes tun möchte, ist herzlich eingeladen, sich im abwechslungsreichen Kursprogramm umzusehen. Bei vielen Kursen und Veranstaltungen ist eine spontane Anmeldung und kurzfristiger Einstig in den Wunschkurs möglich. Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gerne. Auch im Homeoffice und mit Abstand, Maske und vorheriger Terminvereinbarung in der Geschäftsstelle.

 

 

Sommer Spezial Programm

Volkshochschule bleibt flexibel und präsent

Die Corona bedingten Einschränkungen bleiben noch bestehen – für Frühjahr und Sommer hat sich das Team der vhs dennoch viel vorgenommen:

Wer in Zeiten der Beschränkungen und des relativen Stillstandes dazulernen möchte, sich fit halten oder den Horizont erweitern möchte findet für viele Interessens- und Einsatzgebiete die passende Veranstaltung: Neben online-Sprachkursen, einer breiten Auswahl an Kursen zu beruflichen Kompetenzen und Gesundheitskursen aller Arten, bieten unterschiedliche online-Vortragsreihen Information auf hohem Niveau. Bei „vhs.wissen live“ kommen prominente Experten zu Wort, auch „smart democracy“ und „Demokratie im Gespräch“ bringen spannende Themen online direkt nach Hause.

Um eine Durchführung jedenfalls zu ermöglichen, ist für viele der Angebote eine flexible Gestaltung der Kurse eingeplant. Je nach gültiger Verordnung starten sie online oder in Präsenz, als blended-Format, Livestream mit Präsenzoptionoder als Outdoor-Kurs und wechseln ggf. den Modus, sobald das wieder erlaubt ist. Der Starttermin vieler Kurse, die ausschließlich im direkten Kontakt stattfinden sollen, ist noch offen. Die angemeldeten Kursteilnehmer*innen werden informiert. Es empfiehlt sich, sich frühzeitig anzumelden. Auch dann, wenn noch nicht bekannt ist, wann und wie diese starten können. So kann man sich den Platz im Wunschkurs sichern und wird individuell über den Status der jeweiligen Kurse informiert werden. Ein Risiko ist damit nicht verbunden, denn es werden hier weitreichende Rücktrittsmöglichkeiten zugesichert.

 

Eching auf dem Weg zur Fairtrade Town

Steuerungsgruppe ist aktiv

Fair, dabei regional und nachhaltig handeln - die Gemeinde Eching strebt die Zertifizierung zur „Fairtrade Kommune“ an, um all diese Attribute in den Fokus zu rücken.
In Eching und Umgebung werden bereits einige „faire“ Produkte angeboten, die Kirchengemeinden sind aktiv und auch die Schulen am Ort sowie die Gemeindebücherei befassen sich mit Fairtrade. Diese Aktionen und Initiativen gilt es nun zu bündeln, sichtbar zu machen und weiter zu entwickeln. Interessierte Echingerinnen und Echinger können sich beteiligen, ihre Ideen einbringen und den Heimatort auf dem Weg zur "Fairtrade" Gemeinde unterstützen.
Das nächste online-Treffen der Steuerungsgruppe wird im Mai stattfinden. Gerne können weitere Interessierte teilnehmen. Die Steuerungsgruppe setzt sich aus aus engagierten Menschen zusammen und ist wesentlich für die weitere Entwicklung des Bewerbungsprozesses. Unterstützt wird dieser von der Wirtschaftsförderung der Gemeinde Eching, Ines Stadler, und  der Volkshochschule Eching. Der Abend wird via Zoom als virtuelles Treffen veranstaltet. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei der vhs Eching, damit wir Ihnen die Zugangsdaten zu den Treffen zusenden können.

 

 

321 bis 2021: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Im Jahr 2021 feiern wir 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland. Dies geht auf die erste verbriefte jüdische Gemeinde auf deutschem Boden zurück. Das Festjahr möchte ein lebendiges, vielfältiges jüdisches Leben in Deutschland feiern, die lange und wechselvolle Geschichte der Jüdinnen und Juden in Deutschland darstellen und ihren enormen Beitrag zur Kultur präsentieren.

Hörakademie: Jüdische Volksmusik

Dmitri Schostakowitsch über die Volksmusik: "Jede echte Volksmusik ist schön, aber von der jüdischen muss ich sagen, sie ist einzigartig." Der musikalische Online-Vortrag am 3. Mai macht die farbenfrohe, glühende und bewegte Seele der jüdischen Volksmusik erlebbar.

Leben und Schicksal von Fanny und Felix Mendelsohn

Fanny und Felix Mendelsohn waren ein faszinierendes jüdisches Geschwisterpaar der Musikgeschichte, musikalisch sehr begabt und gut ausgebildet. Dieser musikalische Online-Vortrag am 14. Juni beschäftigt sich mit dem spannungsvollen Leben und den wunderschönen Werken beider Komponisten.

Rundgang zu Geschichte und Gegenwart judenfeindlicher Vorurteile und Gewalt

Der kostenlose erweiterte Rundgang in der Gedenkstätte des KZ Dachau im Juni beinhaltet eine digitale Einführung zur Geschichte des Antisemitismus, den Gedenkstättenrundgang in Dachau und eine abschließende digitale Sitzung.

Details zu den Inhalten sowie Anmeldungen direkt durch Klick auf die Überschrift!

 


Unsere aktuellen Topkurse

freie Plätze online - Hörakademie: Leben und Schicksal von Fanny und Felix Mendelsohn
am 14.06.2021, vhs Online-Angebot
freie Plätze Indische Küche
am 10.06.2021, Eching, Schule Danziger Str., Schulküche
freie Plätze Deutsch B1 - Teil 4 - online
ab 14.05.2021, online
freie Plätze Online-Vortrag: Patchworkfamilie
am 19.07.2021, vhs Online-Angebot
freie Plätze Online-Bewerbungstraining 2.0 - das Live-Online-Seminar
am 16.07.2021, online

Gemeinsam sind wir stärker...

... deshalb bemühen wir uns, Kooperationen mit verschiedenen lokalen und regionalen Partnern zu pflegen.

Einige dieser Partner sind:

 

TSV Eching

www.tsv-eching.de/start.php

 

SC Eching e.V.

www.sc-eching.de

 

Heideflächenverein Münchener Norden e.V. 

www.heideflaechenverein.de

 

ADFC Ortsgruppe Eching-Neufahrn

http://www.adfc-freising.de/ortsgruppe-neufahrn-eching/

 

 ...und viele mehr...



Login für Teilnehmer


Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten ein neues Login anfordern?

Veranstaltungskalender

April 2021
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1234
567891011
12 13 14 15 16 1718
19 20 2122 232425
26 27 2829 30  

Kontakt

Volkshochschule Eching e.V.

Roßbergerstr. 8
85386 Eching

Tel.: 089-3191815
Fax: 089-31971113
E-Mail: office@vhs-eching.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 09 - 12 Uhr

Dienstag und Donnerstag 16 - 19 Uhr

abweichende Zeiten während der Schulferien.

Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie eine Nachricht hinterlassen - wir rufen gerne zurück.

VHS
ich will deutsch lernen