Gesellschaft
Gesellschaft
Kultur
Kultur
Gesundheit
Gesundheit
Sprachen
Sprachen
Beruf
Beruf
junge vhs
junge vhs

Kulinarische Lesung "Fahim"

Eine Flüchtlingsgeschichte

Hans Montag ist als Autor und Kochdozent an verschiedenen Volkshochschulen im Raum München tätig. Bereits mit seinem Romanerstling "Legal betrogen" war Hans Montag zu Gast an der vhs Eching und hat mit seiner kulinarischen Lesung die Anwesenden begeistert. 

Der neue Roman von Hans Montag nimmt sich einer sehr aktuellen Thematik an. Er erzählt die Geschichte des Mädchens Fahim, das in den Fokus der Taliban gerät und auserkoren wird, als lebende Bombe zu enden. Ihre Flucht aus Afghanistan führt sie nach Freising in das reiche Deutschland, wo sie von einer Familie aufgenommen wird, die ihre ganz eigenen Probleme hat. Das Entdecken der so neuen und anderen Kultur und die Ungläubigkeit über das Selbstbewusstsein westlicher Frauen, aber auch die Bedrängnisse denen diese ausgesetzt sind, sind Inhalte der Geschichte. 

Die Lesung wird begleitet von einem leckeren, exotischen Dreigängemenü, das die Andersartigkeit auch kulinarisch erlebbar macht. Materialkosten in Höhe von 12 € (Dreigangmenü inkl. Wein und Mineralwasser) werden mit der Kursgebühr abgebucht, dies gilt auch für fehlende Teilnehmer, die nicht rechtzeitig abgesagt haben.

E1500 € 12

Fr. 19.1.18 19-21.30

Eching, vhs Familienzentrum EG, Heidestr. 8

08.01.2018

 



Login für Teilnehmer


Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten ein neues Login anfordern?

Veranstaltungskalender

Januar 2018
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Kontakt

Volkshochschule Eching e.V.

Roßbergerstr. 8
85386 Eching

Tel.: 089-3191815
Fax: 089-31971113
E-Mail: office@vhs-eching.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 10 - 12 Uhr

Dienstag und Donnerstag 16 - 19 Uhr

abweichende Zeiten während der Schulferien.

Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie eine Nachricht hinterlassen - wir rufen gerne zurück.

VHS
ich will deutsch lernen