Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Themenführung: Die Dachauer Prozesse


Zu diesem Kurs


Am 15. November 1945 begann auf dem Gelände des ehemaligen SS-Übungslagers Dachau der erste einer Reihe von Prozessen amerikanischer Militärgerichte gegen Täter* innen verschiedener Konzentrationslager. Neben Angehörigen der Lager-SS waren auch Ärzte angeklagt, die Häftlinge für medizinische Experimente missbraucht hatten sowie einzelne Funktionshäftlinge. Der Schwerpunkt des Rundgangs liegt auf dem ersten Hauptverfahren, dem Prozess gegen Verbrechen im KZ Dachau. Es werden die juristischen Grundlagen des Prozesses sowie die Strategien von Anklage und Verteidigung untersucht. Zudem wird die Frage nach der Haltung der Angeklagten zu ihren Verbrechen gestellt, wie die deutsche Öffentlichkeit auf die Prozesse reagierte und welche Kritik an der Rechtsprechung geübt wurde.
Die Themenführung findet in Kooperation mit der KZ-Gedenkstätte Dachau statt.

Kursnr.: 223-E1304
Kosten: 4,00 €


Termin(e)

Sa. 10.12.2022 (14:00 - 16:00 Uhr)


Dozent(en) und weitere Kurse


Status

fast ausgebucht fast ausgebucht


Kursort(e)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Dokumente

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Kurssuche

Detailsuche

Login für Teilnehmer


Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten ein neues Login anfordern?

Veranstaltungskalender

Dezember 2022
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   123 4
5 6 7 8 910 11
12 13 14 15 16 17 18
19 2021 22232425
262728293031 

Kontakt

Volkshochschule Eching e.V.

Roßbergerstr. 8
85386 Eching

Tel.: +49 89 541 955 150
E-Mail: office@vhs-eching.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 09 - 12 Uhr

Dienstag und Donnerstag 16 - 19 Uhr

abweichende Zeiten während der Schulferien.

Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie eine Nachricht hinterlassen - wir rufen gerne zurück.

VHS
ich will deutsch lernen