Die Vielfalt der Kurse...

ist nun wieder möglich!

Ob in Präsenz, online oder hybrid, im Kursraum oder draußen - mit den sinkenden Inzidenzwerten im Landkreis Freising, dem Anstieg der Impfquote und der Tempereraturen erweitertern sich endlich wieder die Möglichkeiten! Der Kursbetrieb in Präsenz nimmt nun wieder richtig Fahrt auf. 

Manche Online-Kurse bleiben auf Wunsch der Teilnehmenden im digitalen Raum. Eine Umwandlung vieler anderer Kurse in das Präsenzformat wurde individuell geprüft und umgesetzt, die angemeldeten Interessierten werden informiert. Wir versuchen möglichst flexibel die jeweils beste Lösung zu finden.

Etliche Kurse können nun endlich erstmals starten. Wir informieren Sie dazu immer kursbezogen und individuell. Vor allem auch die Gesundheits- und Bewegungskurse können wieder im direkten Kontakt beginnen. Hier ist es wichtig, dass ohne Maske trainiert werden darf.

Bitte melden Sie sich unbedingt für Ihren Kurs an! Nur so können wir Sie schnell informieren. Sie sichern sich so Ihren Platz und ermöglichen uns die notwendigen Vorbereitungen. Ihre Anmeldung ist ohne Risiko möglich, denn die Kursgebühr wird erst fällig, wenn Ihr Kurs sicher starten kann, die Gebühren für ausgefallene Termine werden selbstverständlich erstattet! Gerne informieren wir dazu individuell.

Weitere Infos zu der Vielfalt der Möglichkeiten im vhs-Angebot finden Sie im aktuellen Sommer Spezial Programm.

 

 

Energieberatung der Verbraucherzentrale Bayern

die Energieberatung der Verbraucherzentrale bietet im Sommer und Herbst wieder kostenlose Online-Vorträge rund ums Energiesparen und energetische Sanieren an. Die Teilnahme ist unkompliziert und sicher möglich. Die Vorträge lassen sich live verfolgen, Fragen an die Experten der Verbraucherzentrale sind über einen Chat möglich. Folgende Vorträge finden statt:  

Übersicht und Links zur Anmeldung unter: https://www.verbraucherzentrale-bayern.de/veranstaltungen

 

Eching auf dem Weg zur Fairtrade Town

Steuerungsgruppe ist aktiv

Fair, dabei regional und nachhaltig handeln - die Gemeinde Eching strebt die Zertifizierung zur „Fairtrade Kommune“ an, um all diese Attribute in den Fokus zu rücken.
In Eching und Umgebung werden bereits einige „faire“ Produkte angeboten, die Kirchengemeinden sind aktiv und auch die Schulen am Ort sowie die Gemeindebücherei befassen sich mit Fairtrade. Diese Aktionen und Initiativen gilt es nun zu bündeln, sichtbar zu machen und weiter zu entwickeln. Interessierte Echingerinnen und Echinger können sich beteiligen, ihre Ideen einbringen und den Heimatort auf dem Weg zur "Fairtrade" Gemeinde unterstützen. Die Steuerungsgruppe setzt sich aus aus engagierten Menschen zusammen und ist wesentlich für die weitere Entwicklung des Bewerbungsprozesses. Unterstützt wird dieser von der Wirtschaftsförderung der Gemeinde Eching, Ines Stadler, und  der Volkshochschule Eching. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei der vhs Eching.

Faire Schokolade: Von der Bohne bis zur Tafel  - am 16.6.2021 in der Gemeindebücherei

"Superlecker! Aber wo kommt der Kakao dafür eigentlich her? Und wie wird aus dem Kakao dann Schokolade?"
Diesen Fragen geht der Vortrag nach und zeigt auf, wo die fair gehandelten Zutaten wie  Kakaobohnen und  Vollrohrzucker herkommen, wie daraus  leckere Schokolade entsteht und wie das Konzept des Fairen Handels den Produzenten im globalen Handel wieder ein Gesicht geben kann, Fairtrade schafft damit die Grundlage für einen solidarischen Umgang zwischen Konsumenten und Produzenten über Ländergrenzen und Kontinente hinweg. Bessere Preise für die Produzenten, menschenwürdige Arbeitsbedingungen, sowie ein ständiger Dialog der offen und transparent geführt wird, stellen das Fundament dieser Solidarität dar.

 

 

321 bis 2021: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Im Jahr 2021 feiern wir 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland. Dies geht auf die erste verbriefte jüdische Gemeinde auf deutschem Boden zurück. Das Festjahr möchte ein lebendiges, vielfältiges jüdisches Leben in Deutschland feiern, die lange und wechselvolle Geschichte der Jüdinnen und Juden in Deutschland darstellen und ihren enormen Beitrag zur Kultur präsentieren.

Leben und Schicksal von Fanny und Felix Mendelsohn

Fanny und Felix Mendelsohn waren ein faszinierendes jüdisches Geschwisterpaar der Musikgeschichte, musikalisch sehr begabt und gut ausgebildet. Dieser musikalische Online-Vortrag am 14. Juni beschäftigt sich mit dem spannungsvollen Leben und den wunderschönen Werken beider Komponisten.

Rundgang zu Geschichte und Gegenwart judenfeindlicher Vorurteile und Gewalt

Der kostenlose erweiterte Rundgang in der Gedenkstätte des KZ Dachau im Juni beinhaltet eine digitale Einführung zur Geschichte des Antisemitismus, den Gedenkstättenrundgang in Dachau und eine abschließende digitale Sitzung.

Details zu den Inhalten sowie Anmeldungen direkt durch Klick auf die Überschrift!

 


Unsere aktuellen Topkurse

freie Plätze Kräuterwanderung und Kräuterküche II
am 04.07.2021, Eching, vhs Familienzentrum EG
freie Plätze Führung durch den Botanischen Garten München-Nymphenburg
am 25.06.2021, München, Botanischer Garten
freie Plätze Demenz verstehen
ab 15.06.2021, Fahrenzhausen, Dorfgasthaus Alter Wirt, Seminarraum
freie Plätze Yoga am Vormittag I
ab 08.06.2021, Eching, Schule Danziger Str., VHS-Raum
freie Plätze Gold- und Silberschmieden Wochenendkurs
ab 24.07.2021, Unterföhring, vhs-Zentrum

Gemeinsam sind wir stärker...

... deshalb bemühen wir uns, Kooperationen mit verschiedenen lokalen und regionalen Partnern zu pflegen.

Einige dieser Partner sind:

 

TSV Eching

www.tsv-eching.de/start.php

 

SC Eching e.V.

www.sc-eching.de

 

Heideflächenverein Münchener Norden e.V. 

www.heideflaechenverein.de

 

ADFC Ortsgruppe Eching-Neufahrn

http://www.adfc-freising.de/ortsgruppe-neufahrn-eching/

 

 ...und viele mehr...



Login für Teilnehmer


Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten ein neues Login anfordern?

Veranstaltungskalender

Juni 2021
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
 123456
78 9 10 1112 13
1415 16 17 18 19 20
21 2223 24 25 26 27
28 29 30    

Kontakt

Volkshochschule Eching e.V.

Roßbergerstr. 8
85386 Eching

Tel.: 089-3191815
Fax: 089-31971113
E-Mail: office@vhs-eching.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 09 - 12 Uhr

Dienstag und Donnerstag 16 - 19 Uhr

abweichende Zeiten während der Schulferien.

Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie eine Nachricht hinterlassen - wir rufen gerne zurück.

VHS
ich will deutsch lernen