Endspurt Bildungsprämie

Noch in diesem Jahr den Bildungsgutschein sichern!

Das Förderprogramm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung läuft Ende diesen Jahres aus.

Die Bildungsprämie fördert grundsätzlich Weiterbildungsmaßnahmen, die für die Ausübung der aktuellen oder zukünftigen beruflichen Tätigkeit relevant sind und wichtige Kenntnisse und Fertigkeiten vermitteln bzw. Kompetenzen erweitern. Dies reicht vom Lehrgang für ein PC-Programm über Kompakt-Sprachkurse bis hin zu fachspezifischen Fortbildungen, wie etwa einem Grundlagenkurs für Existenzgründer. Antragsteller müssen einige Voraussetzungen erfüllen um in den Genuß der Förderung zu kommen: Einkommensgrenze, aktuelle Erwerbstätigkeit von min. 15 Wochenstunden.

Es können Prämiengutscheine der  Bildungsprämie noch bis 31.12.2021 ausgestellt werden. Ab Ausstellungsdatum haben die ausgegebenen Gutscheine eine Gültigkeitsfrist von sechs Monaten.

Infos gibt es auf der zentralen Website: http://www.bildungspraemie.info/

 

 

Lesung: „Auf Distanz und doch so nah“

Aus dem Leben der Pflegegutachterin Martha Liebscher

Martha Liebscher ist Pflegegutachterin. Pflege ist ihr ein Anliegen und eine Berufung. Sie erlebt bei ihren Besuchen in den verschiedenen Haushalten der zu Pflegenden die spannendsten und unwahrscheinlichsten Geschichten. 

Rudolf Hauke war beruflich lange im Vorstand einer Kranken-kasse tätig. Nun unterstützt er als Beisitzer den Verein für krebskranke Kinder in Hannover und leitet seit 2018 den Patientenbeirat am Dtsch. Krebsforschungszentrum (DKFZ) in Heidelberg. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich, Mi. 20.10.2021 19 Uhr in Eching, Gemeindebücherei

 

 

Resilienz stärken & Entspannung finden

Gestärkt durch schwierige oder wechselvolle Zeiten und: "Total Relax"

Resilienz ist die Fähigkeit, schwierige Situationen gut zu überstehen und somit gelassener auf Stress auslösende Reize zu reagieren. Erfahren Sie die eigene Stärke und Belastbarkeit nun intensiv:

Gestärkt aus der Krise - jetzt neue Chancen finden!
Ein intensiver 2-tägiger Workshop ab dem 16.10. widmet sich der Reflexion der Veränderung: Rückschau und Bestandsaufnahme klären, was belastet, was stärkt und wo wir aktuell stehen. Daraus lassen sich die individuell wichtigen Lebensfelder abstecken und die speziellen Stärken und Ihr Wertefundament erkennen. Stärke und Widerstandskraft benötigen auch Lockerheit und Entspannung:

 

Nachhaltig und selbst gemacht

günstig und umweltbewusst

Haus- und Putzmittel selbst herstellen

Natron, Soda, Essig, Zitronensäure und Kernseife - das ist alles, was man braucht, um Reinigungsmittel selbst herzustellen. Sie schonen gleichzeitig Ihre Gesundheit, die Umwelt, sparen Geld und erzeugen keinen Plastikmüll. Allzweckreiniger, WC-Tabs, Fensterputzmittel und ein "Scheuerpulver" können wir selber herstellen. Leitung: Dieter Effenberger, Termin Di. 23.11.21 um 19 Uhr
 

Ätherische Öle und Hydrolate selbst herstellen
Es riecht nach Lavendel, Minze oder nach Zitrusfrüchten. Die Hydrolate (Pflanzenwasser) und ätherischen Öle sind selbstgemacht und 100% Natur! Unter fachmännischer Anleitung destillieren  Sie z.B. selbst Lavendelblüten an einer eigenen Wasserdampf-Destille. Leitung: Dieter Effenberger, Termin Sa. 30.10.21 um 10 Uhr


Kräuterliköre selbst gemacht
Kräuterliköre sind aromatisch und wohltuend. Außerdem lassen sich mit Kräutern und Gewürzen heilsame Magenbitter und genussvolle Liköre im Grunde ganz leicht auch selbst zubereiten. Leitung: Dieter Effenberger, Termin 30.11.21 um 19 Uhr

 

Gesund in den Herbst

Gönnen Sie sich was Gutes!

Fußgymnastik - bietet Hilfe zur Selbsthilfe. Auf unsere Füße ist stets Verlass, tagtäglich tragen sie uns durch den Alltag. Die falsche Haltung oder schlechte Angewohnheiten können zu verspanntem Nacken, Hohlkreuz, schmerzenden Knieen und überbelasteten Füßen führen. Der Workshop am 16. Oktober lockt raus aus den Schuhen und Strümpfen und mit viel Vergnügen hinein in die Fußgymnastik. 

Cupping - Verspannungen lösen durch modernes Schröpfen. Durch den vom Cup erzeugten Unterdruck werden die faszialen Strukturen gedehnt. Das kann den Stoffaustausch fördern, das Gewebe wird punktuell unter Spannung gesetzt. So können Verspannungen gelöst, die Durchblutung stimuliert, der Lymphfluss angeregt und Schmerzen "wegmassiert" werden. Die verschiedene Einsatzmöglichkeiten werden am 27.10. vorgestellt.

Beim Training für Hüfte und Knie schauen wir auf die Verbindung und das Zusammenspiel der Körperteile. Wir trainieren die allgemeine Kräftigung von Hüfte und Beinen. Die Stabilisierung der Knie, die Mobilisation, sowie das Dehnen der Muskulatur sind im Workshop am 23.10 ebenfalls enthalten.

 

 

Auftaktveranstaltung des Klimabeirats

am 06. November 2021

Am Samstag, 06. November 2021 um 10.00 Uhr findet die Auftaktveranstaltung für den im Gemeinderat beschlossenen Klimabeirat im Bürgerhaus Eching statt. Die Veranstaltung richtet sich an alle am Klimaschutz interessierten Echinger*innen und hat das Ziel einen Klimabeirat in Eching zu gründen, der die Gemeinde berät und Klimaziele erarbeitet. Organisiert wird die Veranstaltung von der Echinger Klimaschutzmanagerin, Lena Herrmann. Alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Eching sind herzlich zur Teilnahme eingeladen! Anmeldung per E-Mail an klimaschutz@eching.de

Aktuelle Regelungen für den Kursbetrieb:

3-G-Nachweis

Aktuell gilt für die vhs-Kurse die 3-G-Regel. Diese besagt, dass nur Personen an den Kursen teilnehmen dürfen, die geimpft, genesen oder getestet sind und einen entsprechenden Nachweis vorlegen können. Wir bitten Sie daher, einen entsprechenden Nachweis (vollständiger Impfnachweis oder Genesenen-Nachweis oder PCR-Test/PoC-PCR-Test vor höchstens 48 Stunden, POC-Antigentest vor höchstens 24 Stunden) zu Ihren Kursen und Veranstaltungen mitzubringen. Ein Selbsttest ist nicht zulässig.

Eine Teilnahme ohne entsprechenden Nachweis ist leider nicht möglich. Es besteht weiterhin Maskenpflicht (FFP2- oder OP-Maske) auf den Verkehrsflächen (Gängen, Foyer, WC etc.) in allen Gebäuden. An festen Plätzen in Ihrem Kursraum sowie in Bewegungskursen dürfen Sie die Maske abnehmen. (Stand 01.09.2021)

 

Was bietet Eching?

Leckeres von den Echinger Streuobstwiesen

Die Fairtrade Steuerungsgruppe, die Volkshochschule Eching und die Wirtschaftsförderung der Gemeinde Eching haben am 25. September 2021 den Regional-Fairtrade Markt veranstaltet. Unter dem Motto "Bewusstes Konsumieren - fair und regional handeln“ wurden an verschiedenen Stände Interessantes, lokale Produzenten, Händler sowie lokale Initiativen vorgestellt.

Ein besonderer Fokus lag auf den lokalen Streuobstwiesen, die kostenlose Erntemöglichkeiten für jeden bieten. Besonders die reichlich vorhandenen Apfelbäume waren Lieferanten für vielerlei Leckereien, deren Rezepte unten zu finden sind.


Unsere aktuellen Topkurse

freie Plätze Kinderturnen von 4 - 6 Jahre
ab 12.11.2021, Eching, Schule Danziger Str., Alte Turnhalle
freie Plätze Smart Surfer – Suchen, Finden, Surfen im Internet für Anfänger*innen
am 21.10.2021, Eching, Musikschule, EDV-Raum, Untere Hauptstr. 14
auf Warteliste Grundlagen des Zeichnens
ab 29.09.2021, Eching, Musikschule, Werkraum, Untere Hauptstr. 14
freie Plätze Alles Zucker - oder was?
am 24.11.2021, Eching, vhs Familienzentrum EG
freie Plätze Zeichnen - Erweiterung der Grundlagen
ab 10.11.2021, Eching, Musikschule, Werkraum, Untere Hauptstr. 14

Gemeinsam sind wir stärker...

... deshalb bemühen wir uns, Kooperationen mit verschiedenen lokalen und regionalen Partnern zu pflegen.

Einige dieser Partner sind:

 

TSV Eching

www.tsv-eching.de/start.php

 

SC Eching e.V.

www.sc-eching.de

 

Heideflächenverein Münchener Norden e.V. 

www.heideflaechenverein.de

 

ADFC Ortsgruppe Eching-Neufahrn

http://www.adfc-freising.de/ortsgruppe-neufahrn-eching/

 

 ...und viele mehr...



Login für Teilnehmer


Sie haben Ihr Passwort vergessen?

Sie möchten ein neues Login anfordern?

Veranstaltungskalender

Oktober 2021
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    123
4 5 6 7 8 910
111213 14151617
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Kontakt

Volkshochschule Eching e.V.

Roßbergerstr. 8
85386 Eching

Tel.: 089-3191815
Fax: 089-31971113
E-Mail: office@vhs-eching.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 09 - 12 Uhr

Dienstag und Donnerstag 16 - 19 Uhr

abweichende Zeiten während der Schulferien.

Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie eine Nachricht hinterlassen - wir rufen gerne zurück.

VHS
ich will deutsch lernen